3D Druck Materialien

3ddrucken24 bietet Ihnen eine große Auswahl verschiedener Materialien für Ihren 3D Druck. Auf den folgenden Seiten können Sie sich über die Vor- und Nachteile, sowie die Weiterverarbeitungsmöglichkeiten und Anwendungsbereiche der verschiedenen 3D Druck Materialien informieren. Gern beraten wir Sie auch bei der Auswahl des richtigen Materials für Ihr 3D Druck Projekt.

Eine Übersicht über die technischen Daten der einzelnen 3D Druck Materialen finden Sie hier:

3D-Druck Material PLA

PLA

Unser günstigstes Material PLA ist ein biokompatibler Kunststoff, welcher auf Basis von Maisstärke hergestellt wird. Eine hohe Steifigkeit, Lebensmittelechtheit nach FDA und eine hochwertige Optik runden das Profil von PLA ab. Wir erfüllen jeden Farbwunsch nach dem RAL-Spektrum. Bei unserem Materialpartner Colorfabb finden Sie alle bereits hergestellten Farben.
3D-Druck Material ABS

ABS

Bei 3ddrucken24 können Sie ihr Objekt aus ABS mit einer Schichthöhe von 0,1mm 3D drucken lassen. Diese Kombination bietet 3D gedruckte Teile mit einer guten Detailgenauigkeit, optimaler Festigkeit und sehr hoher Schlag- und Kratzfestigkeit. Nicht umsonst wird dieser Kunststoff vielfältig in Automobil- und Elektroindustrie sowie bei Haushalts- und Konsumprodukten eingesetzt. Wir bieten eine flammhemmende Variante von ABS nach UL94-V0 an.
3D Druck Material ASA

ASA

Zu unserem 3D Druck Service haben wir kürzlich das UV-stabile ASA (Acrylnitril-Styrol-Acrylat) hinzugefügt. Die mechanischen Eigenschaften sind ähnlich wie bei ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol Copolymer). Darüber hinaus bietet ASA eine Beständigkeit gegenüber vielen Chemikalien und Salzwasser. Diese Eigenschaften machen ASA zum Material der Wahl, wenn es um den Außeneinsatz geht.

3D Druck Material PETG

PETG

PETG ist ein robuster und dennoch leicht flexibler Werkstoff. Allgemein gute mechanische Eigenschaften, Lebensmittelechtheit nach FDA und eine hohe UV-Beständigkeit machen PETG zur guten Alternative zu ABS. Mit PETG können Sie Teile mit einer hohen Transparenz 3D drucken lassen.
Flex als Material für Ihren 3D-Druck

Flex

Unser gummiartiges Filament „Flex“ weist eine Shore-Härte von 95A auf. Die Shore-Härte lässt sich durch konstruktive Änderungen und Druckeinstellungen variieren. Des Weiteren ist das 3D Druck Material Flex sehr hitzebeständig (125°C) und weist eine sehr hohe Bruchdehnung auf (38-400%).
Polycarbonat als Material für Ihren 3D-Druck

Polycarbonat

Die exzellenten mechanischen Eigenschaften von Polycarbonat haben uns überzeugt, weshalb dieses Filament es in unser Material-Portfolio geschafft hat. Polymax von der Firma Polymaker ist eine optimierte Variante, welches eine höhere Zähigkeit als normales Polycarbonat aufweist. Eine Formbeständigkeit bis über 110°C macht Polycarbonat zum 3D Druck Material mit der höchsten Temperaturbeständigkeit unserer thermoplastischen Kunststoffe.

Anfrage

Schreiben Sie uns! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Anschließend erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden ein unverbindliches Angebot.

    Ihre Konstruktionsdaten

    Sie können mehrere Dateien gleichzeitig für den Upload auswählen. Bei Bedarf nutzen Sie unsere Geheimhaltungsvereinbarung. Sie haben noch keine Konstruktionsdaten? Hier können Sie uns eine Anfrage für Ihren 3D-Scan senden.





    Gewünschtes 3D-Druck Verfahren

    FDM-Materialien

    PLA-PHA-Farben

    Wunschfarbe
    ABS-Farben
    ABS-flammhemmend-Farben
    ASA-Farben
    PETG-Farben
    Flex-Farben
    Polycarbonat-Farben
    PEEK-Farben
    CF PEKK-Farben
    Ultem® 1010-Farben
    SLS-Materialien

    SLS-Farben
    3D Express Service

    Ihre Kontaktdaten




    Ihre Anmerkungen


    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?


    Anfrage